Zum Inhalt

Abkürzungen

Das nächste Kapitel listet alle relevanten Tabellen und Ansichten und deren Felder auf. Die einzelnen Felder besitzen einen Namen, einen Datentyp und evtl. eine Größenangabe. Folgende Datentypen werden in der Datenbank verwendet:

Kürzel Allgemeine Beschreibung Technische Beschreibung
A Textfeld mit fixer Länge Textfeld [Flag]
B Binärdaten Blob-Feld
D Datumsangabe Date-Feld
DT Datumzeitangabe DateTime-Feld
I Ganze Zahl 32-Bit-Integer [Bigint]
I+ Ganze Zahl 64-Bit-AutoInc-Integer [ID]
L Ja/Nein Textfeld der Größe 1 mit den möglichen Werten „J“ oder „N“
M Textfeld mit variabler Länge Memofeld
N Kommazahl Numeric [Numeric1804]
S Ganze Zahl 16-Bit-Integer [Smallint]
T Zeitangabe Time-Feld

Einige Felder haben auch eine bestimmte Funktion innerhalb der Tabelle oder Ansicht. Diese Funktion wird ebenfalls durch ein Kürzel gekennzeichnet:

Kürzel Beschreibung
P Primärindex: Die P-Felder in einer Tabelle/Ansicht dienen zur eindeutigen Unterscheidung eines Datensatzes
V Verweis: Dieses Feld verweist auf einen Datensatz in einer anderen Tabelle/Ansicht